Hand hält Ökosystem mit Bäumen, Wasser, Vögeln, Blitze und Wolkenkratzer sind auch abgebildet.
CC0 / Pixabay Bonnybbx (bearbeitet)

Umweltschutz

Klimaerwärmung, wachsende Müllberge, Luft- und Wasserverschmutzung. Diese Themen gehen uns alle an! Lies nach, was du tun kannst, um unsere Umwelt zu schützen!
 

Wir brauchen unsere Umwelt!

Unsere Umwelt, die Natur, ist das Wichtigste, was wir haben. Denn ohne sie könnten wir nicht leben. Es gäbe kein Wasser, keine frische Luft, keine Bäume und Pflanzen, keine Tiere, keine Nahrung.

 

Wie steht es um unsere Umwelt?

Nicht gut! Soviel gleich vorweg. Leider wurde in den vergangen Jahrzehnten der Umweltschutz vernachlässigt, und jetzt werden wir mit den Folgen davon konfrontiert. Das Eis der Arktis und der Gletscher schmilzt, der Meeresspiegel steigt, Tierarten sterben aus und in den vergangenen 50 Jahren wurde mehr als die Hälfte der tropischen Wälder auf unserer Erde zerstört!

 
Foto © "Petrecycling" von Twicepix (bearbeitet) unter creative commons Lizenz

Hilf mit, unsere Umwelt zu schützen!

Es gibt ganz einfache Tipps, wie du im Alltag etwas für den Umweltschutz tun kannst! Probier es aus und hilf so mit, unsere Natur für dich und deine Nachkommen zu schützen!

 

 

  • Spare Wasser! Lass den Wasserhahn nur laufen, wenn du wirklich Wasser benötigst!
  • Sammle Regenwasser und gieße damit deine Pflanzen!
  • Schalte deine Geräte nicht auf Standby, sondern ganz aus! Das spart jede Menge Energie!
  • Beim Ausflug das Papier vom Jausenbrot einfach in die Wiese schmeißen? Das ist überhaupt nicht cool! Ab damit in den Mistkübel oder zurück in den Rucksack!
  • Mülltrennung leicht gemacht: Papier, Kunststoff, Glas, Biomüll - stelle einfach einige Kübel nebeneinander und markiere sie mit Farben oder einem Schriftzug. So weißt du gleich, was wo reingehört!
  • Duschen statt baden! So schön ein Schaumbad auch sein mag. Es verbraucht im Schnitt 130 Liter Wasser mehr als duschen!
  • Fahr lieber mit dem Fahrrad, als dich mit dem Auto bringen zu lassen. Das ist in manchen Fällen sogar schneller!
  • Dreh das Licht ab, wenn du es nicht brauchst oder den Raum verlässt!
  • Versuche Müll zu vermeiden! Wie wäre es mit einer Brotdose für die Jause, anstelle von Alufolie und Plastiksackerl!?

 

 
  • Folge uns


    Schnell über aktuelle Kettenbriefe & Abzock-Fallen informiert sein, die 147 Rat auf Draht BeraterInnen besser kennen lernen - Aktuelle Tipps & Infos von uns findest du auf unseren Social Media Kanälen:

    Instagram - @147rataufdraht
    Facebook – 147 Rat auf Draht
    WhatsApp Broadcast - 0676 / 88144251