Mann springt über Felsen
CC0 / Pixabay stokpic (bearbeitet)

Sport - der legale Kick

Dir ist manchmal total langweilig und du kannst mit deiner Zeit nichts anfangen. Außerdem fehlt deinem Leben so ein wenig der Kick. Dann kannst du hier nachlesen, wie du dein Leben mit Sport aufpeppen kannst.
 

Hol dir den Kick

Durch Sport kannst du dir einen richtigen Kick verschaffen. Sport kann nämlich ein wenig wie eine Droge wirken, aber dabei völlig legal - also erlaubt. Denn beim Sporteln werden im Körper eine Menge an Endorphinen (das sind "körpereigene Glückshormone") frei gesetzt, die dich in einen richtigen Glücksrausch versetzen können. Und so ähnlich wirken auch manche Drogen. Allerdings schädigen die deinen Körper und deine Psyche. Sport hingegen stärkt dich nur noch.

 

Sport als ultimative Hilfe

Sport kann aber noch viel mehr. Egal ob du traurig, wütend oder genervt bist, Sport kann dir bei nahezu allen Gefühlslagen eine Hilfe sein.

 

Sport gegen Wut

Bist du wütend, kannst du dich beim Sport so richtig austoben. Du kannst z. B. laufen gehen, bis du völlig außer Atem bist oder in einen Sandsack boxen. Du wirst sehen, deine Wut ist dann so gut wie verschwunden.

 

Sport gegen Trauer

Aber auch wenn du traurig und fertig bist, kann dich Sport einmal auf andere Gedanken bringen. Und die bei körperlicher Anstrengung ausgeschiedenen Hormone können dir angenehme Gefühle bescheren. So kannst du zumindest für einige Zeit deine Probleme vergessen.

 

Sport und Spaß

Tja und wenn du einmal so richtig glücklich bist, kannst du mit Freunden eine neue Sportart ausprobieren. Das bringt immer eine Menge Spaß. Außerdem kann man beim Sport einfach neue Freunde kennen lernen. Da hat man dann auch gleich eine gemeinsame Leidenschaft.

 
Snowboardsprung im Zeitraffer.
Foto © MunsterNet (bearbeitet) unter creative commons Lizenz

Sport gegen Stress

Gerade in besonders stressigen Zeiten kann dir Sport helfen. Einerseits werden durch Sport Stresshormone abgebaut, was deinen Körper schont und dich z. B. vor schmerzhaften Magenproblemen bewahren kann. Sport verschafft dir auch neue Konzentration.

 

Zusätzlich ist Sport auch noch gut für dein Aussehen und deine Gesundheit.

 

Viele Gründe für Sport

Also wie du siehst, gibt es jede Menge Gründe, die fürs Sport Betreiben sprechen. Denk dabei aber nicht immer nur an die gleichen Dinge wie Laufen, Schwimmen, Rad fahren. Es gibt viel mehr und vor allem viele Dinge, die so richtig Spaß machen.

Tae Bo, Kick Boxen, Badminton, Basketball, Skaten u.s.w.. Erkundige dich doch einfach einmal, was es in deiner Umgebung alles für Möglichkeiten gibt und finde heraus, was dir beim Sport am meisten liegt, wo du den meisten Spaß hast und was für dich einfach am besten passt.

 

Los geht's

Also, worauf wartest du noch! Auf geht’s! Such dir eine Sportart die dir gefällt! Viel Spaß dabei :)

  • Folge uns


    Schnell über aktuelle Kettenbriefe & Abzock-Fallen informiert sein, die 147 Rat auf Draht BeraterInnen besser kennen lernen - Aktuelle Tipps & Infos von uns findest du auf unseren Social Media Kanälen:

    Instagram - @147rataufdraht
    Facebook – 147 Rat auf Draht
    WhatsApp Broadcast - 0677 / 61790780