Praktikum

Bei Rat auf Draht ist es möglich, ein Praktikum zu absolvieren.

Anerkannte Praktikumsstelle

Rat auf Draht ist anerkannte Praktikumsstelle für das Psychologiestudium, ferner für den Erwerb praktisch-fachlicher Kompetenz im Rahmen der Ausbildung zur Klin. & Gesundheitspsycholog*in, das Propädeutikum und die Lebens- und Sozialberater*innenausbildung.

Organisatorisches

Das Mindestalter für Praktikant*innen beträgt 22 Jahre.

Ein Praktikum bei Rat auf Draht wird über einen Zeitraum von 6 bis 8 Monaten absolviert. Es ist keine klassische 40-Stunden Anstellung möglich, Monat für Monat absolviert man rund 2-3 fünfstündige Dienste pro Woche. Dies ergibt eine Gesamtstundenanzahl von mindestens 240 Stunden.

Das Praktikum wird mit einer Aufwandsentschädigung abgegolten. Man ist dabei voll versichert.

Zunächst durchläuft jede*r Praktikant*in eine ca. 6-wöchige intensive Einschulungsphase. Danach gibt es nur wenige Fixtermine (drei Donnerstage monatlich), und es besteht im Praktikum freie Zeiteinteilung.

Von Seiten der Praktikumsstelle erhalten die Praktikant*innen monatliche Fallsupervisionen.

Ein hohes Maß an Engagement, Interesse an der Beratungstätigkeit bei Kindern und Jugendlichen sowie die Bereitschaft, sich Fachwissen anzueignen, sind Voraussetzungen für das Paktikum bei Rat auf Draht.

Bewerbung

Ab sofort werden Bewerbungen für Praktika und Fachausbildungen bei RAT AUF DRAHT ausschließlich über unser Online-Portal abgewickelt: www.sos-kinderdorf.at/jobs.

  • Bitte laden Sie im online Stelleninserat Ihre Bewerbungsunterlagen mit einem Klick auf „Jetzt bewerben“ hoch.
  • Da wir nur eine begrenzte Anzahl an Praktikums- bzw. Fachausbildungsplätzen anbieten können, finden Sie dort nur dann eine Ausschreibung, wenn freie Plätze verfügbar sind. Wir möchten Sie daher bitten bei bestehendem Interesse regelmäßig dort vorbeizuschauen.
  •  Aus personellen und zeitlichen Gründen möchten wir Sie auch darum bitten, von Anrufen und E-Mails abzusehen, die Ihren Bewerbungsprozess betreffen.